0 0

Foodcrawl in Buenos Aires: Fleisch, Wein und ein bisschen Gemüse

Miete ein Fahrrad in Buenos Aires

In unserem heutigen Post steht die Hauptstadt von Argentinien im Mittelpunkt: Buenos Aires. Man nennt diese Stadt auch das Paris Lateinamerikas. Zu verdanken hat die Stadt diesen Namen ihrer französischen Architektur. Ich hatte die Ehre, sechs Monate in dieser tollen Stadt leben zu dürfen. Ich kann dir deswegen versichern, dass Buenos Aires nicht nur die Hauptstadt des Tangos ist, sondern du hier auch leckeres Essen und herausragenden Wein finden kannst. Lass mich dir also die besten kulinarischen Orte in Buenos Aires zeigen!

 

Die beste parilla und asado

Buenos Aires

Wenn du in Argentinien bist, musst du wissen, was sich hinter den Wörtern asado und parillas verbirgt. Das asado ist das argentinische Barbecue – aber wage ja nicht, asado mit einem Barbecue gleichzusetzen! Man wird dir danach nicht mehr sehr wohlgesonnen sein. Parilla hingegen bedeutet Grill und/oder Steakhaus. Falls du also ein Fleisch-Fan bist, wirst du dieses Restaurant lieben: Las Cabras. Ich war dort einige Male und habe auch meine Freunde und Bekannte hierher geschleppt. Du findest dieses tolle Restaurant in der Fitz Roy 1795 (Fitz Roy/ El Salvador).

Wenn du deinen Weg ins Restaurant gefunden hast, bestelle das El macho Argentina. Mit diesem 2-Personen Gericht wird dir ein 800 Gram T-Bone Steak – das beste Steak, das ich in meinem Leben hatte und ein Grund, warum ich Argentinien vermisse – zusammen mit Püree, Käse und Pommes serviert. Deine Hose wird am Ende deines Besuchs aus allen Nähten platzen, aber das ist es vollkommen wert. Und vergiss nicht, den ausgezeichneten roten Wein zu trinken!

 

buenos airesTango, Essen & Wein

Natürlich musst du, wenn du in Buenos Aires bist, auch ein paar Tango Kurse besuchen. La Catedral club ist der beste Orte, um Tango zu lernen. Die Architektur des Gebäudes ist einzigartig, mit seinen 12 Meter hohen Holzdecken und Holzböden. La Catedral club befindet sich in 

Der Preis ist darüber hinaus niedrig und du bekommst hierfür einen einstündigen Kurs, der wirklich viel Spaß macht! Du wirst dir die grundlegenden Tango Schritte aneignen und diese mit einer Vielzahl von Partnern üben – manche von diesen werden zum Glück erfahrener sein als du.

Wenn du fertig bist, setzt dich an den Rand und beobachte die Fortgeschrittenenkurse – am besten mit einem Glas Rotwein in der Hand (der Malbec Wein wird empfohlen) und genieße eine leckere vegetarische Pizza. Nachdem alle Kurse zu ende sind, steht die Tanzfläche allen frei, die noch ein bisschen üben. Falls du dich zu lange hinsetzt, wird  sich mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Argentinier zu dir gesellen und fragen, ob du tanzen möchtest. Tango ist ohne Zweifel ein tolles Mittel, um Leute kennen zulernen!

 

Die grünere Seite von Buenos Aires

Buenos Aires

Argentinien ist dafür bekannt, die besten Steaks auf der Welt zu haben! Angesichts dieser Masse an guten Fleisch, verspür ich das Bedürfnis, euch vegetarischen Reisenden auch ein paar Tipps zu geben. Es ist schwer Lokale zu finden, die sich ganz und gar an Vegetarier richtet, aber es gibt sie. Zum Beispiel gibt es ein tolles, vegetarisches Restaurant mit dem Namen Buenos Aires Verde, wo du alles finden kannst, was dein Herz begehrt: fleischfreie und sogar vegane Optionen! Du kannst das Restaurant in Gorriti 5657 (Gorriti/Fitz Roy) finden.

Nach so viel Essen, ist es wohl das Beste die ganzen Kalorien „abzubiken“. Zum Glück gibt es genug Radwege in Buenos Aires. Wenn du also die grünere Seite von Buenos Aires entdecken willst, kann ich dir nur empfehlen, ein Fahrrad auszuleihen und ins Naturgebiet von Reserva Ecologica Costanera Sur zu fahren. Dort wirst du auf einen kleinen, entzückenden Strand stoßen, an dem du die Natur genießen kannst und entspannen kannst! Darüber hinaus ist der Unterschied zwischen der Stadt und der Natur ziemlich extrem. Um also ein bisschen Ruhe und Frieden zu haben, fahre zum Naturgebiet, Botanischen oder Japanischen Garten!

 

Wenn ich so diesen Artikel schreibe, bekomme ich wirklich Lust zurück nach Buenos Aires zu reisen. Ich hoffe, dass auch dich das Reisefieber überkommen hat und du jetzt deinen nächsten Flug und dein Mietrad buchen willst ;). Fahrradfahren, Tango, leckeres Essen und Wein. Was will man mehr? Ich fange am besten gar nicht an, über die tollen Parties zu erzählen… 

 

Teile deine Erfahrung mit uns, indem du uns eine Mail an @bimbimbikes.com sendest. Wir würden uns freuen von dir zu hören! Und vergiss nicht uns auf Facebook oder Instagram zu taggen und einen Gutschein zu gewinnen! 

 

Buenos Aires

Amélie

          „plant in Buenos Aires zu biken, zu essen und zu trinken“

post social media right size

Miete ein Fahrrad in Buenos Aires

Spread the love
0 0