0 0

Radreise durchs Baltikum!

Hast du jemals darüber nachgedacht die baltischen Staaten zu erkunden? Estland, Lettland und Litauen sind bestimmt auch für dich sehenswerte Reiseziele! Freust du dich darauf die unberührte Natur und historischen Städte des Baltikum zu erkunden?

Miete ein Fahrrad im Baltikum!

Tallinn

Tallinn, die Hauptstadt Estlands, ist eine der schönsten Städte des Baltikums! Sobald du in der Stadt ankommst wirst du den Mix aus nordischer und russischer Atmosphäre spüren. Die beeindruckende Architektur, unberührte Natur und tolle Landschaft sehen vom Rad aus aber natürlich noch besser aus! Fahre über historische Straßen in die Tallinner Altstadt, einem UNESCO Weltkulturerbe. Dort gibt es eine Menge zu entdecken! Angefangen mit der Küche findet man viele Restaurants, sowie traditionelle und ausländische Imbisse. Traditionell estnisches Essen besteht üblicherweise aus viel Fleisch, Kartoffeln, und Fisch. Außerdem solltest du das regionale Roggenbrot probieren, es ist ein wichtiger Teil der estnischen Küche. Alte Handelskontore, Museen, die alte Stadthalle, und das Parlamentsgebäude sind die bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Den besten Ausblick über die Stadt hast du vom Toompea Hill, wo sich auch der berühmte Spruch „The Times we had“ finden lässt. Um den Tag zu beenden, fahre durch den Kalamaja Distrikt, dem ehemaligen Industrieviertel aus der Sowjetzeit. Heutzutage ist es eines der angesagtesten Viertel mit vielen Geschäften, Kunst, und einer herzlichen Atmosphäre!

 

Riga

Riga ist nicht nur die größte Stadt Lettlands, sondern auch die größte des Baltikums. Der Markt, die Altstadt, die Kathedrale, das Schwarzhäupterhaus, das Kunstmuseum, das Freiheitsdenkmal, und der Kanal der Stadt sind alles Orte die du unbedingt besuchen solltest! Wenn du die Stadt auf deinem Rad erkunden willst, fange hinter dem Marktplatz an und mach dich auf den Weg zum Moskau Distrikt. Alternativ kannst du aus der Altstadt am Ethnografischen Museum vorbei bis zum Strand nach Jūrmala fahren! Für eine authentisch lettische Erfahrung besuch eine der Tavernen in der Altstadt und probiere lettisches Bier während du der Livemusik zuhörst. Aber vergiss nicht auch das Street Food zu probieren!

 

 

Vilnius

Vilnius, die litauische Hauptstadt seit über 600 Jahren. Um die Altstadt zu erkunden, fang am Großfürstlichen Schloss an, und fahre dann entlang der Vilnia zur Burg Gediminas‘. Danach mache dich auf den Weg zur Kathedrale und weiter zum Präsidentenpalast und der Universität von Vilnius. Nachdem du an den Straßen Universiteto, Gaono, und Stikliø vorbeigefahren bist erreichst du die Stadthalle. Du kannst deine Tour am Großfürstlichen Schloss beenden und dich dort etwas ausruhen.  Diese Strecke ist etwa 4.4km lang und nicht unbedingt für Kinder zu empfehlen, da man mitunter recht vielen Fußgängern ausweichen muss. Wenn du etwas länger unterwegs sein möchtest, fahre ins Tal der Vilnia, genieße die Atmosphäre des Uþupis Distrikt und beende deinen Tag am Sereikiðkiø Park.

 

Miete ein Fahrrad im Baltikum!

Lass die baltischen Staaten dein nächstes Reiseziel sein und genieße Kultur, frische Luft, und unberührte Natur!

 

Teile deine Erfahrung mit uns, indem du uns eine Mail an @bimbimbikes.com sendest. Oder markiere uns auf Facebook oder Instagram für einen Gutschein! Wir freuen uns von dir zu hören!

 

Sherlock Holmes

 

 

Filiz

‚Historical and natural‘

 

Spread the love
0 0