0 0

Valencias Museen | Eine Reise durch die Zeit

Ein Fahrrad in Valencia mieten

Eine Reise durch die Zeit per Fahrrad? Sind das die neuen, lebensverändernden Schlagzeilen des heutigen Tages? Nun ja, die Wissenschaft um’s Zeitreisen ist eher nicht so unsere Stärke. Wir konzentrieren uns dann doch lieber auf Fahrräder und reisen nur im übertragenen Sinne durch die Zeit. Also, lasst uns euch zeigen, wie man mit dem Fahrrad durch Valencias Museen und die Geschichte reisen kann!

Valencia ist eine Stadt mit einer interessanten Kombination aus alten, majestätischen Gebäuden und hypermodernen Standorten. Wenn ihr durch die Stadt radelt und – im übetragenden Sinne – durch die Zeit zu unserem ersten Museum mit den ältesten Schätzen fahrt, dann beginnt eure große Reise durch Valencias Museen. Aufgepasst, Museumsliebhaber: es geht los!

Museu de Prehistòria de Valencia (Prehistorisches Museum von Valencia)

Was kann früher stattgefunden haben als etwas, was vor der Geschichte überhaupt stattgefunden hat? Genau, es ist schwer etwas jüngeres als das frühgeschichtliche Zeitalter zu finden. Dieses Museum im alten Charity House von Valencia zeigt euch archeologische Fundstücke aus der Region rund um Valencia. Hier kann man alle möglichen Gegenstände bewundern, wer also eine Vorstellung von unseren Urururur…vorfahren und ihrem Lebensstil bekommen möchte – hier ist der richtige Ort dafür!

Addresse: Corona 36, 46003 Valencia, Spanien

Museu de Belles Arts de València (Museum der feinen Kunst von València)

Das Museu de Belles Arts de València befindet sich in einem majestätischen Palast dessen Bau sich auf das 17. und 18. Jahrhundert zurückführen lässt. Seit 1913 ist es das zu Hause vieler künstlerischer Meisterwerke. Wer denkt, dass das Gebäude an sich schon alt ist, der sollte sich ein Bild von den Kunstwerken machen, denn diese sind zum Teil sogar weitaus älter, nämlich aus dem 14. und 17. Jahrhundert. Unter den hier vertretenen Künstlern befinden sich namenhafte Meister wie Goya und Velázquez. Insgesamt kann man in diesem Museum rund 2.000 Werke bestaunen. Ein Muss für jeden Kunstliebhaber also!

Addresse: Carrer de Sant Pius V, 9, 46010 València, Spanien

Museo Taurino de València (Valencias Museum des Stierkampfes)

ihr interessiert euch für die spanische Tradition des Stierkampfes? Dann besucht doch Valencias Museum des Stierkampfes. Hier könnt ihr Objekte aus dem 18. Jahrhundert bestaunen und euch selbst ein Bild des umstrittenen Themas der Stierkämpfe machen. Das Museum befindet sich sogar am tatsächlichen Austragungsort der Kämpfe, dem Stierring, direkt am Stadtzentrum angrenzend. Ihr möchtet einen Stierkampf in live erleben? Dann plant euren Besuch im März während der „Fallas“ oder Huli, während der July Fair.

Addresse: Pasaje Doctor Serra 10, Valencia 46004

MuVIM – Museu Valencia de la Illustració i la Modernitat (Valencias Museum für Aufklärung und Modernität)

Ein weiteres Meisterwerk von Valencias Museen ist das Museu Valencia de la Illustració i la Modernitat. Dieses Museum stellt eine ganz eigene Zeitreise bereit. Hier werdet irh auf eine Reise vom Mittelalter bishin zur wissenschaftlichen Revolution und dem Zeitalter der Aufklärung und Industrialisierung mitgenommen. In diesem Museum dreht sich alles um die ausschlaggebenden Momente in unserer Geschichte, die unser heutiges Dasein bestimmen. Auch die Architektur des Museums ist sehr modern: es wurde im Jahre 1995 designet und erscheint sehr abstrakt. Alles in allem wird dieses Museum euch als eine einzigartige Erfahrung in Erinnerung bleiben.

Addresse: Guillém de Castro 8, Valencia 46001

Ciutat de les Arts i les Ciències (Stadt der Kunst und Wissenschaften)

Valencias Museen

Ciutat de les Arts i les Ciènces

Okay, hierbei handelt es sich nicht wirklich um ein Museum, sondern um eine gesamte Museumsstadt und damit um einen Ort den ihr definitiv gesehen haben solltet. Die gesamte Anlage wurde auf einem ehemaligen Flussbett erbaut und es gibt eine Menge zu sehen:
Palau de les Arts Reina Sofía in diesem riesigen Palast finden Opern und Musikauftritte statt;
L’Oceanogràfic ist nicht wirklich ein Museum, aber dennoch einen Besuch wert. Hier ist eine Vielzahl von Meeresbewohnern ausgestellt, darunter z.B. Korallen, Pinguine und Schweinswale;
El Museu de les Ciènces Príncipe Felipe ist ein großes Museum, das die Form eines Walskelettes aufweist.

Neben den hier beschriebenen Museen kann man ebenso ein gigantisches Imax Kino besuchen … und vieles mehr (für alle, die eine Pause von unserer kleinen Zeitreise durch Valencias Museen benötigen)!

Addresse: Av. del Professor López Piñero, 7, 46013 València, Spanien

 

The Computer Technology Museum (Museum der Computer-Technologie)

Es wird gesagt, Computer seien unsere Zukunft – und wie kann man eine Zeitreise besser beenden, als mit einer Reise in die Zukunft? Wer sich also für Computer-Technologie interessiert, der ist ihr an der richtigen Adresse. Das Museum befindet sich auf dem Gelände der Polytechnischen Universität Valencias und der Fakultät für Information & Technologie und gibt eine breite Übersicht über alles was mit diesem Thema zusammenhängt. Die Eintrittszeiten ähneln denen der Universität selbst, es ist also im August geschlossen.

Addresse: Camino de Vera, s/n. Facultad de Informática, Universidad Politécnica de Valencia

Diese letzte Reise in die Zukunft ist dann auch der letzte Stopp in unserer Zeitreise durch Valencias Museen gewesen. Wer all die obengenannten Ziele besucht, der hat auch die gesamte Stadt gesehen. Daher schlagen wir euch einen Städtetripp per Fahrrad vor, dies spart Zeit und ihr bleibt flexibel. Mietet euch ein Fahrrad hier und entdeckt das wunderschöne Valencia! Ihr möchtet eure Erfahrungen mit uns teilen? Dann schreibt uns einfach an info@bimbimbikes.com oder auf unserer Facebookseite und gewinnt mit etwas Glück einen BimBimBikes Gutschein!

Discount Voucher

 

Ein Fahrrad in Valencia mieten

Spread the love
0 0