0 0

Venedig durch die Augen von James Bond

Miete ein Fahrrad in Venedig

Hast du schon einmal einen Film so sehr geliebt, dass du wünschtest, selber Teil davon zu sein? Ich glaube wir erwischen uns alle mal, wie wir über solche Sachen tagträumen. Aber leider werden wir wohl nie selber Teil eines Films sein – wenn wir nicht gerade in der Filmindustrie arbeiten. Oder gibt es doch eine Möglichkeit?

Ich lade euch heute zu einer Tour durch die Stadt der Liebe ein, auf der du einige berühmte Plätze wiedererkennen wirst, falls du ein James Bond Fan bist.

 

Du wirst heute einige weltbekannte Gebäude in Venedig besuchen, und deinen Trip dann mit einer Fahrradtour am Strand abrunden. Auf geht’s!

 

Venice

Auf die Plätze, fertig… Los!

Sobald du ankommst und dein Auto an der Piazzale Roma geparkt hast – dem Eingang zum Herzen der Stadt – kannst du eine vaporetto nehmen, um in die Innenstadt zu gelangen. Genau wie Bond und Vesper im Film Casino Royale kannst du die Möglichkeit nutzen und dir die Wasserwege zu Nutze machen, um schneller von A nach B zu kommen. Auf deinem Weg ins Zentrum kannst du bereits einige Orte entdecken, die auf der großen Leinwand zu sehen waren. Wenn du zum Beispiel nach rechts guckst, kannst du die Gebäude aus der Endszene aus Casino Royale sehen. Natürlich war das einstürzende Haus, das wir im Fernsehen sehen konnten, eine Animation. Die anderen beiden Gebäude daneben sind hingegen echt. Der Beweis hierfür steht direkt vor dir.

 

 

VeniceVerlauf dich!

Wenn du am Saint Mark Square ankommst, erwarten dich bereits viele bekannten Gebäude aus den James Bond Filmen. Sowohl die Basilica von San Giorgio Maggiore, der Glockenturm der Basilica von St Mark, als auch die Santa Maria Della Salute mit ihrer einzigartigen Venedischen gotischen Architektur, kannst du im Hintergrund bewundern. Während du zehn bis hunderte Gassen durch- und und mindest genauso viele Brücken überquerst, entdeckst du die versteckten Schätze Venedigs. Dem Film Moonraker ist es gelungen, diese unbekannteren Orte in Szene zu setzen. Beim Anblick dieser schier unendlichen, klitzekleinen Details der prachtvollen Gebäude fällt dir gar nicht auf, dass es schon Nachmittag ist. Aber keine Sorge, in dieser Zeit machst du dich mit einer vollkommen anderen Seite von Venedig vertraut.

 

 

 

Venice

Bevor du aufbrichst…

Viele Leute denken direkt an die Hauptinsel der Stadt, wenn sie das Wort „Venedig“ hören. Obwohl es nicht möglich ist, mit dem Fahrrad im Stadtzentrum umherzufahren, bietet dir das Rad eine fantastische Möglichkeit andere, weniger besuchte Teile der Stadt zu entdecken. Bevor wir unsere imaginäre Tour durch Venedig abschließen, bleibt noch eine Sache zu sagen: Egal, ob du dich entscheidest die Venice Lagoon Küste entlang zufahren oder dein Zweirad zu der Lido di Venezia zu nehmen, du wirst mit absoluter Sicherheit jede einzelne Minute genießen. Was gibt es besseres, als aktiv zu sein, während du ein bisschen Sightseeing machst?

 

 

 

 

 

Obwohl unsere gemeinsame Zeit in Venedig dem Ende naht, müssen unsere Abenteuer hier nicht enden! Ich hoffe ich konnte Etwas in dir wecken, das diese fantastische Stadt jetzt am liebsten sofort erkunden willst. Ja? Dann buch das nächste Flugticket und pack dein Rad, um noch mehr von der Stadt auf dem Wasser zu entdecken!

 

 

Teile deine Erfahrung mit uns indem du uns eine Mail an @bimbimbikes.com sendest. Wir würden uns freuen von dir zu hören! Und vergiss nicht uns auf Facebook oder Instagram zu taggen und einen Gutschein zu gewinnen! 

 

James Bond

Betti

‘Träumt davon, eine Schauspielerin zu werden und Filme auf der ganzen Welt zu drehen’

 

Sherlock Holmes

 

Miete ein Fahrrad in Venedig

Spread the love
0 0