0 0

Versteckte Wege durch Istanbul!

Miete ein Fahrrad in Istanbul!

Istanbul hat nicht nur viele Touristenattraktionen, sondern bietet auch einige Radwege die weniger bekannt sind. Lass uns die besten Strecken gemeinsam endecken!

 

Istanbul

Haliç-Balat Küste

Wenn du gerne eine Fahrradtour an einer Küste voller historischer Sehenswürdigkeiten machen willst, ist das die Route für dich! Am besten machst du dich am frühen Morgen auf den Weg, denn tagsüber kann es hier recht voll werden. Fahr einfach mitten in die traditionellen Zentren von Fener und Balat rein. Du wirst die bunten Häuser in Balat lieben. Während du die Altstadt erkundest, kannst du dir die Georgskathedrale und die St. Stephen bulgarisch orthodoxe Kirche anschauen. Wenn du dich für osmanische Geschichte interessierst wird dich diese Strecke an vielen historischen Orten und wunderbarer Küstenlandschaft vorbeiführen.

 

Belgrader Wald Istanbul

Belgrader Wald

Wenn du aus der hektischen Stadt flüchten willst ist der Belgrader Wald vor den Toren Istanbuls DER Ort für dich! Hier hast du die Möglichkeit mit deinem Mountainbike abseits der Straße zu fahren, zwischen Bäumen und neben alten Ruinen. Entdecke die herausfordernden Wege und belohne dich danach mit etwas Gegrilltem! Neben dem Genießen der Natur und abenteuerlichem Radfahren kannst du hier auch in den Hügeln laufen oder wandern gehen. Aber bevor du wieder gehst, besuche auf jeden Fall das 2000 Spezien ausstellende Atatürk Arboretum. Am besten kommst du hier im Herbst vorbei und bewunderst die Sammlung von Eichen aus der ganzen Welt.

 

 

 

Istanbul

Kuruçeşme-Sarıyer

Radfahren in Istanbul kann eine Herausforderung sein! Es erlaubt dir aber auch dich in einer so großen Stadt frei wie ein Vogel zu fühlen. Hier warten nicht nur etwa 17km schöne Radwege, sondern auch ein toller Ausblick von der Galata Brücke auf dich! Eine großartige Möglichkeit deine limitierte Zeit im Urlaub zu nutzen. Außerdem bieten sich hier jede Menge Möglichkeiten für eine Kaffeepause. Wenn du im Sommer reist, bring aber auf jeden Fall einen Hut oder eine Mütze mit! Und am Wochenende kann es recht voll sein, du kannst aber trotzdem das Radfahren und die Stadt genießen. Es gibt auch viele Möglichkeiten Sport zu machen oder sich einfach mit Freunden oder Familie zu entspannen. Während einer Pause kannst du auch tolle Bilder von Istanbul machen!

 

 

Die besten Aussichtspunkte

Auch wenn du eine Pause vom Radfahren brauchst gibt es viele schöne Orte zu sehen! Mitten in der Stadt gibt es den Gulhane Park und den Sultanahmet Platz, beides wunderbare Grünflächen. Aus Eyüp kannst du die Seilbahn auf den Pierre Loti Berg nehmen, hier bieten sich ein beeindruckender Ausblick und das Gefühl der ganzen Stadt unter deinen Füßen. Wenn du etwas Abwechslung willst, nimm die Treppen auf den Galata Turm in Karaköy. Hier findet sich eines der schönsten Panoramen der Stadt. Die Plätze die du dort außerdem unbedingt besuchen musst sind die Galata Brücke, der Taksim Platz, der Gewürzmarkt, und den Hippodrom zu Konstantinopel. Wenn du müde wirst, entspann dich bei einem Glas türkischem Tee. Als Abschluss deines Ausflugs, schwing dich wieder aufs Rad!

 

 

Istanbul     IstanbulIstanbul

 

 

 

 

 

 

 

Planst du gerade deine nächste Reise? Lass Istanbul dein Ziel sein! Du wirst es nicht bereuen!

 

 

Teile deine Erfahrung mit uns, indem du uns eine Mail an @bimbimbikes.com sendest. Oder markiere uns auf Facebook oder Instagram für einen Gutschein! Wir freuen uns von dir zu hören!

 

Sherlock Holmes

 

Filiz

‚Enjoy the hidden routes and the best views of Istanbul‘ 

 

Miete ein Fahrrad in Istanbul!

 

0 0